Skip to main content 

Erforderliche Unterlagen

Sie interessieren sich für folgende Wohnungstypen:

Dann benötigen Sie ein gültiges Wiener Wohn-Ticket mit begründetem Wohnbedarf. HauptmieterInnen einer Gemeindewohnung benötigen ein Wiener Wohn-Ticket für einen Wohnungswechsel.

Für die Prüfung der Voraussetzungen sind von Ihnen, sowie von allen mitziehenden Personen, folgende Unterlagen erforderlich:

  • Amtlicher Lichtbildausweis
  • Für Personen aus Drittstaaten (Nicht-EU-BürgerInnen) wird ein gültiger Nachweis über den legalen Aufenthalt in Österreich benötigt
  • Geburtsurkunde
  • Aktueller Einkommensnachweis
  • Mietvertrag, Nutzungsvertrag bzw. Grundbuchauszug (nicht älter als sechs Monate) der derzeitigen Wohnung (außer von Gemeindewohnungen)
  • Bei Schwangerschaft: Mutter-Kind-Pass

Gegebenenfalls:

  • Heiratsurkunde/Partnerschaftsurkunde
  • Rechtskräftige und rechtswirksame Scheidungsunterlagen / Nachweis über die Auflösung der eingetragenen Partnerschaft (Beschluss und Vergleich)
  • Sterbeurkunde bei verwitweten Personen
  • Rechtskräftiger Obsorgenachweis
  • Vollmacht sowie amtlicher Lichtbildausweis (von dem/der AntragstellerIn und der bevollmächtigten Person)

Zusätzliche Unterlagen benötigen wir bei

  • JungwienerInnen
  • JungarbeitnehmerInnen
  • Lehrlinge
  • Altersbedingter Wohnbedarf
  • RollstuhlfahrerIn bzw. barrierefreier Wohnbedarf
  • Wohnungswechsel alters-/krankheitsbedingt
  • Wohnungswechsel RollstuhlfahrerIn
  • Unverschuldete Aufgabe einer privaten Dienstwohnung
  • Drohende Obdachlosigkeit / Obdachlosigkeit
Zurück zum Seitenanfang