Zum Hauptinhalt springen

Einkommenshöchstgrenzen

Sie und alle mitziehenden Personen, die mit Ihnen in Ihre neue Wohnung ziehen wollen, dürfen nicht mehr netto verdienen, als in der folgenden Tabelle als Einkommenshöchstgrenze steht.

Geförderte Mietwohnungen und Wohnungen der Stadt Wien

Stand 2022
Anzahl der Personen Netto-Jahreseinkommen Netto-Monatseinkommen (14-mal)
1 Person EURO 49.080,00 EURO 3.505,71
2 Personen EURO 73.150,00 EURO 5.225,00
3 Personen EURO 82.770,00 EURO 5.912,14
4 Personen EURO 92.390,00 EURO 6.599,29
Für jede weitere Person plus EURO 5.390,00 EURO 385,00

Geförderte Eigentumswohnungen

Gültig ab 2022
Anzahl der Personen Netto-Jahreseinkommen Netto-Monatseinkommen (14-mal)
1 Person EUR 56.100,00 EURO 4.007,14
2 Personen EUR 83.600,00 EURO 5.971,43
3 Personen EUR 94.590,00 EURO 6.756,43
4 Personen EUR 105.580,00 EURO 7.541,43
Für jede weitere Person plus EUR 6.160,00 EURO 440

 Hier finden Sie die Einkommenshöchstgrenzen für Eigenmittelersatzdarlehen und Superförderung.

Zurück zum Seitenanfang